Wir über uns


Das Schulschach-Zentrum Oberhausen e.V.

ist seit 13. April 2018 ein eingetragener, gemeinnütziger Verein und wird in Oberhausen sehr gut in seiner Arbeit unterstützt.
Zweck des Vereins ist die Förderung des Schachsports in Kindergärten, Schulen und der Jugendhilfe, sowie die Ausbildung von „Diplom- Schachlehrern”.
Wir arbeiten ausschließlich gemeinnützig mit Hilfe von Mitgliedsbeiträgen, privaten und öffentlichen Spenden.

Das Schulschach-Zentrum betreut zurzeit (Stand: April/2019) 10 Schach-AGs in Kindertagesstätten und Grundschulen, bei ca. 210.000 Einwohnern in Oberhausen.
Auf weiterführenden Schulen sind 7 Schach-AGs vorhanden.

Wir veranstalten in Zusammenarbeit mit dem Ausschuss für den Schulsport in Oberhausen jährlich die Grundschulmeisterschaft sowie die Meisterschaft der weiterführenden Schulen im Schach  in Oberhausen. (Stadtmeisterschaften)

Zusätzlich bilden wir in Zusammenarbeit mit dem Sportbildungswerk Oberhausen bei Bedarf Diplom-Schachlehrer aus, können sogar Schach-AG’s anbieten, und ermöglichen Ihnen ihre AGs auf unserer Website  als Redakteur vorzustellen.
Weitere Angebote sind ein “Stammtisch”, Weiterbildungen/Workshops sowie Crashkurse im Schach für Interessierte.
Termine auf Anfrage


Das Schulschach-Zentrum Oberhausen e.V. unterstützt das pädagogische Konzept von Schach für Kids e.V. für Kinder ab 3 Jahren von Ralf Schreiber, ehem. Präsidiumsmitglied des DSB und Vorsitzender von https://www.schach-fuer-kids.de/