Schulschach in der GS Fasia-Jansen

Zum Tag der offenen Tür der Gesamtschule war der Oberhausener Schachverein von 1887 natürlich vertreten, er hat dort sein Spiellokal.
Jugendarbeit und auch Schulschach wird ja immer hochgehalten, um den Vereinsnachwuchs für die eigene Zukunft zu sichern.
Rudi Cordsen, Matthias Limberg, Carsten Bünjer sowie der Präsident Gerd Arlt und weitere waren anwesend und viele Kinder und Eltern nutzen das Angebot schnell mal eine Partie Schach zu spielen, oder das königliche Spiel kennen zu lernen.

8. Juli 2017: Jugendstadtmeisterschaft

Oberhausener Jugendstadtmeisterschaft 2017

Veranstalter:     Fachschaft Schach im Stadtsportbund OB
Ausrichter:       Oberhausener Schachverein 1887 e.V.
Modus:              9 Runden Schweizer-System
Bedenkzeit:    15 Minuten pro Spieler und Partie
Spieltermin:    Samstag, den 08.07.2017
Anmeldung:    10:00 – 10:45 Uhr
Spielbeginn:    11:00 Uhr
Siegerehrung:  ca. 16:30 Uhr
Spielort:            Spiellokal des OSV 1887/Mensa „Fasia Jansen Gesamtschule“
(ehemals Gesamtschule Alt-Oberhausen),
Mülheimer Straße 155
Teilnahme:     Spielberechtigt sind alle Oberhausener Jugendlichen, die nach dem 01.01.1999 geboren sind.
Startgeld:         kein Startgeld !
Preise:             Der Sieger erhält den Wanderpreis der Stadt Oberhausen. Die ersten drei jeder Altersklasse (U8-U10-U12-U14-U16-U18) erhalten Medaillen, das beste Mädchen ohne Preis erhält einen Pokal, genauso wie der jüngste Teilnehmer ohne Preis.