Neugründung des SSZ als gemeinnütziger (Förder-)Verein

Das Schulschach-Zentrum Oberhausen hat sich am 22. Februar 2018 als gemeinnütziger Verein mit dem Ziel des e.V. neugegründet.
Die Gründungsmitglieder sind Gerd Arlt (OSV 1887), Robert Klein (SWOB), Bruno Fiori (SDO), Dominik Pickardt (Schachlehrer), Philipp Horwat (Fachschaftsleiter Schach), Stephan Czarnetzki (Diplomschachlehrer), Fidemeister Jürgen Kaufeld (Schachlehrer und zukünftiger Seminarleiter), Reinhard Rehner (Computerschach), Jürgen Cziczkus (Diplomschachlehrer).
Der geschäftsführende Vorstand nach § 26 BGB wurde wie folgt gewählt:
1. Vorsitzender ist Jürgen Cziczkus, 2. Vorsitzender ist Robert Klein und Vorstand Finanzen ist Bruno Fiori.

Weiteres unter Impressum/Satzung

Vorläufige Steuernummer (123/5727/0729) Finanzamt Oberhausen-Nord
Bei Pluspedia (Konkurrenz zu Wikipedia) gelten wir als Ausbildungszentrum für Schachlehrer in Oberhausen/NRW.