Jüngstes Mädchen vom OSV 1887 spielt groß auf

annikaAnnika Labuda wurde am 18. März 2007 geboren und von Markus am gleichen Tag beim OSV 1887 angemeldet. Seit knapp 2 Monaten spielt sie Schach und hat sogar schon manche Blitzpartie (jeder Spieler hat 5 Min. für die ganze Partie, sonst auf Zeit verloren!) bei der OSV-Jugend gewonnen.Foto 2

Ihr erster Einsatz in der Jugendbezirksoberliga war am Samstag, den 10. Mai, wobei hier (noch) keine Lorbeeren geerntet werden konnten.
Doch Annika ist motiviert und wird auch am Erkrather Jugendopen am 17. Mai teilnehmen, und noch im Juni beim Jugendopen in Essen-Werden. Wir drücken die Daumen…

Schreibe einen Kommentar

Name *
E-Mail *
Website