Die OSV-Jugend beim Erkrather Jugend-Open

Lars Otterpohl
Erkrath 2014Seit einigen Jahren nimmt die OSV-Jugend regelmäßig am Schnellschach-Open in Erkrath teil, so auch in diesem Jahr. In sechs Altersklassen gingen insgesamt 232 Jugendliche an den Start, darunter allein 17 Starter vom OSV. Das Turnier war wie immer perfekt organisiert, vom großen Spielsaal über die Verpflegung bis hin zum Betreuerturnier, so dass auch bei den „Großen“ keine Langeweile aufkam. Es hat allen Beteiligten Spaß gemacht, auch wenn 9 Runden Schnellschach über gut 6 Stunden ordentlich anstrengend sind. Wir konnten folgende Ergebnisse erzielen:

 U20 (13 Teilnehmer)

10. Kilian Kraus, 3,5 Punkte

U16 (16 Teilnehmer)

Kein OSV-Jugendlicher am Start

U14 (36 Teilnehmer)

12. Niclas Kohl, 5,0 Punkte

18. Henning Heckes, 4,5 Punkte

22. Lennart Faber, 4,0 Punkte

25. Dennis Schmidt, 4,0 Punkte

U12 (59 Teilnehmer)

4. Jens Kyas, 6,5 Punkte

21. Daniel Kinas, 5,0 Punkte

50. Joshua Lauschke, 3,0 Punkte

U10 (60 Teilnehmer)

16. Isabel Otterpohl, 5,5 Punkte

23. Nicolas Kleinblotekamp, 5,0 Punkte

26. Parithi Krishnarajh, 5,0 Punkte

44. Julian Schwarz, 4,0 Punkte

U8 (48 Teilnehmer)

25. Leon Hitz, 4,0 Punkte

29. Viola Otterpohl, 4,0 Punkte

32. Annika Labuda, 4,0 Punkte

38. Arani Krishnarajh, 3,0 Punkte

42. Yannick Kleinblotekamp, 2,5 Punkte

Mit den vorderen Plätzen hatte mit Ausnahme von Jens also niemand etwas zu tun. Die Turniere waren zu stark besetzt; damit können wir insgesamt nicht mithalten.
Die Ergebnisse im Detail können unter www.sc-erkrath.de abgerufen werden.

Dr. Lars Otterpohl

Schreibe einen Kommentar

Name *
E-Mail *
Website